University of Cologne

Faculty of Mathematics and Natural Sciences
Computer Science Department - Prof. Dr. Michael Jünger

Navigation: TeachingPast termsSS 08

Programmierpraktikum SS08

Dozent: Thomas Lange
Im Programmierpraktikum wird ein grösseres Softwareprojekt in Gruppenarbeit bearbeitet. Vorausgesetzt werden solide Programmierkenntnisse und die Bereitschaft sich in neue Techniken einzuarbeiten.

Eine Anmeldung für das Programmierpraktikum ist erforderlich

Wiederholung im Wintersemster 08/09

Im Wintersemester gibt es die Moeglichkeit, das Programmierpraktikum zu wiederholen. Dazu gibt es am Donnerstag den 16. Oktober um 14:30 eine Besprechung in Raum 311 in der Pohligstr. 1.

Dort wird die Gruppeneinteilung vorgenommen und die Aufgabe wird vorgestellt. Das Programmierpraktikum wird wieder ueber die Zeit des Semsters laufen. Die Endabgabe wird ca. in der zweiten Januarwoche 2009 sein, die Abschlusspruefungen in der Woche danach. Es gibt keine Meilensteinsitzungen zwischendurch.

Waehrend des Semsters wird es im Gegensatz zum letzten Sommersemster keine Betreuung und keine Perl Einfuehrung geben. Studenten der Wirtschaftsinformatik muessen sich wie ueblich bei ihrem Pruefungsamt anmelden. Die Frist geht bis zum 15.Oktober. Andere Studierende melden sich bei der Besprechung direkt bei mir an.

Der Inhalt des Praktikum wird vergleichbar zum Semster vorher sein (Perl und Netzwerkprogrammierung), auch der Umfang bleibt gleich.

Videos

Folgende Gruppen haben Beispiele ihrer Schachvideos zur Veröffentlichung bereitgestellt:

  • Gruppe 10: Video1, Video2
  • Gruppe 11: Video1
  • Gruppe 17: Video1, Video2

Termine

- An- und Abmeldetermin:

Wirtschaftsinformatiker müssen sich beim Prüfungsamt für das Programmierpraktikum anmelden. Weiterhin gibt es eine Anmeldung für alle Teilnehmer im Rahmen der Einführungsveranstaltung, in welcher auch die Gruppen gebildet werden.

- Einführungsveranstaltung:

Die Veranstaltung am Donnerstag, den 3. April 2008 beginnt um 10.00 Uhr s.t.
im Hörsaal 2 der Physikalischen Institute

Darin werden die wichtigen Grundlagen zur Perlprogrammierung und Netzwerkgrundlagen vermittelt.

- Meilensteine :

   1. Meilenstein : 18. Kalenderwoche

   2. Meilenstein : 23. Kalenderwoche

   3. Meilenstein (Abschluss): 27/28. Kalenderwoche

   Notenvergabe : Ende der 28. Kalenderwoche

In der ersten Augusthälfte wird Gelegenheit für Nachfragen zur Bewertung der Leistungen im Programmierpraktikum bestehen. Termine werden hier Anfang August bekannt gegeben.

Aufgabenstellung

Inhalt dieses Programmierpraktikums ist die Steuerung einer verteilten Rechenaufgabe über ein Netzwerk.

Die Software wird verschiedene Rechenjobs annehmen, aufteilen und über Netzwerkverbindung an Rechenknoten verteilen, dort berechnen lassen und die Ergebnisse einsammeln. Dazu muss auch ein Queueingsystem implementiert werden. Teilweise werden die Rechenjobs durch Preprozessing der Eingabe erzeugt. Die Ergebnisse werden anschliessend einem Postprocessing unterzogen und visuell dargestellt.

Die Software ist in Perl zu programmieren. Bei der verteilten Rechenaufgabe handelt es sich um 3D Rendering, das mit Hilfe der Software POV-Ray bearbeitet wird.

 

Die Programmieraufgabe wird innerhalb des Semesters in Gruppen geleistet. Zur Bewertung werden Meilensteine während des Semsters und eine Abschlussprüfung am Ende des Semsters herangezogen.

Mailingliste

Jeder Teilnehmer sollte sich auf der Mailingliste des Programmierpraktikums anmelden. Die Liste dient für alle wichtigen Ankündigungen und dient als Diskussionsplatform zwischen den Praktikumsteilnehmer. Allgemeine Fragen zum Praktikum bitte auch an die Liste.